2 Athleten des SCA Newschool-Teams bei Jugendolympiade 2016 dabei

  • Nach der überaus erfolgreichen Teilnahme an den Olympischen Spielen in Sotchi 2014 und der Heim- WM am Kreischberg 2015 wird das SCA Newschool-Team im Februar 2016 bei der Jugendolympiade in Lillehammer/Norwegen wieder vertreten sein.

    Max Mall und Marco Ladner sind zwei der drei Athleten, die für Österreich an den Start gehen werden. Sebastian Mall wird als Ersatzmann zur Verfügung stehen.

    Nach einer langen Vorbereitungszeit und intensivem Training mit Giggo Wolf und Andy Gohl sind die Zwei bereit für die neue Herausforderung und stolz bei der Jugendolympiade 2016 dabei zu sein.



    BU: (v.l) SCA Ortsobmann Peter Mall, die Teilnehmer der Jugendolympiade Max Mall, Marco Ladner und Sebastian Mall mit Andreas Gohl, Trainer Giggo Wolf und SCA Präsident Josef Chodakowsky