Costazza gewinnt beide FIS-Slaloms in Lech

  • Kaiserwetter und beste Bedingungen bei den beiden FIS-Damen
    Slaloms der Damen in Lech am Arlberg. 
    Die weltcuperfahrene Chiara Costazza siegte beim ersten FIS-Slalom in Lech.
    Die Italienerin fuhr im ersten Lauf Bestzeit. Im zweiten Durchgang sicherte sie sich mit einem Rückstand von 0,44 Sekunden und einer klaren Gesamtbestzeit den Sieg. 
    Auf den Platzen zwei und drei folgten die US-Amerikanerin Hailey Duke und Aleksandra Klus aus Polen. Ergebnisse FIS-Slalom der Damen, 16. Jänner 2012

    Auch am zweiten Tag der FIS-Bewerbe in Lech siegte die Italienerin Chiara Costazza. Diesmal mit deutlich weniger Vorsprung, 0,06 Sekunden hinter der Italienerin landete die Österreicherin Stephanie Brunner auf Platz zwei, dritte wurde mit Valentina Fankhauser eine weitere ÖSV-Läuferin. Ergebnisse FIS-Slalom der Damen, 17. Jänner 2012