Ehrung für die Freeride-Weltmeisterin Lorraine Huber

  •  
    Am Samstag, den 22. April 2017 wurde die frischgebackene Freeride-Weltmeisterin Lorraine Huber in Lech am Arlberg groß gefeiert.
    Neben dem Landes-Sportehrenzeichen in Gold wurde Lorraine ebenfalls der "Arlenzweig" des Ski-Club Arlberg verliehen. Diese Ehrung ist die höchste Auszeichnung, die der Ski-Club Arlberg verleihen kann. Überreicht wurde die Ehrung in einem feierlichen Rahmen bei der Sister Resort Party im Sportpark in Lech am Arlberg.

    Herzliche Gratulation, Lorraine!