Peter Schöffel neues Mitglied im Ski-Club Arlberg

  • Peter Schöffel, der Chef der renommierten gleichnamigen Ski- und Outdoor-Bekleidungsmarke, wurde kurz vor Weihnachten in den Ski-Club Arlberg aufgenommen. SCA-Präsident Josef Chodakowsky sowie zahlreiche Vorstandsmitglieder und SCA Botschafter begrüßten das neue Mitglied im Arlberg Hospiz Hotel St. Christoph im feierlichen Rahmen des traditionellen Stammtisches. Ebenso wie Peter Schöffel gehört nun auch der Innsbrucker Jürgen Nairz, Geschäftsführer der Unternehmenstochter Schöffel Austria GmbH, zum illustren Kreis unseres Clubs.

    Die enge Verbindung zwischen Schöffel und Skiclub zeigt sich auch in einer neuen Kooperation. Ab der Wintersaison 2017/2018 erhalten SCA-Mitglieder SCA-gebrandete Skianzüge aus dem Hause Schöffel. „Der Ski-Club Arlberg hat im Lauf seiner langjährigen Geschichte zahlreiche Impulse und Meilensteine für den alpinen Skisport und für den Tourismus am Arlberg gesetzt. Wir freuen uns, mit unserem neuen Mitglied Peter Schöffel einen langjährigen treuen Freund und Partner der Region für unsere Gemeinschaft gewonnen zu haben“, so Präsident Josef Chodakowsky bei der Verleihung der Mitgliedschaft, die stets zwei Bürgen aus den Reihen des SCA erfordert und „Liebe und Freude am Skisport und zum Arlberg“ voraussetzt. Die bringen Peter Schöffel und sein österreichischer Statthalter Jürgen Nairz in großem Umfang mit. Das Familienunternehmen Schöffel – gegründet 1804 – aus dem bayerischen Schwabmünchen zählt zu den führenden europäischen Outdoor- und Skibekleidungsmarken. 
    • Ski-Club Arlberg
    • Ski-Club Arlberg
    • Ski-Club Arlberg
    • Ski-Club Arlberg
    • Ski-Club Arlberg
    • Ski-Club Arlberg
    • Ski-Club Arlberg
    • Ski-Club Arlberg
    • Ski-Club Arlberg
  • Bildnachweis: Paul Schranz