Rückblick SCA Newschool-Training St. Anton

  • Das SCA Newschool-Training ist in St. Anton nicht mehr wegzudenken. Knapp 30 Einheimische im Alter ab 11 Jahren trainierten diese Wintersaison beim Ski-Club Arlberg in St. Anton. Das Training soll den Kindern vor allem Spaß machen, so Trainer Christoph Wolf. "Neben dem  Spaßfaktor ist es jedoch wichtig, dass die Kinder- und Jugendlichen den Sport professionell ausüben, Risiken einschätzen können und die Technik perfekt beherrschen. Auch im Sommer werden die Tricks im Hallentraining, auf der Wasserschanze oder beim Training auf einer Grasmatte ständig wiederholt und verbessert."
    Dass sich das intensive Training lohnt, zeigen die super Erfolge der
    Newschooler: Marco Ladner (13 Jahre) und Andreas Gohl (18 Jahre) zählen zu den besten Freestyler sowohl in Österreich, als auch International. Im Herbst 2011 wurden sie in den A Kader des Österreichischen Skiverbandes aufgenommen. Gohl Andreas konnte die "Wir Schanzen Tour" für sich entscheiden und gewann einen Surfurlaub auf Bali für 2 Personen. Auch das restliche SCA Newschool Team wartete mit super Ergebnissen auf und alle Teilnehmer schafften es bei den regionalen Contests ins Finale.