Ski-Club Arlberg trauert um Ehrenmitglied Rudi Tschol

  • Am Samstag, den 27. Juni 2015 ist das Ski-Club Arlberg Ehrenmitglied Rudi Tschol im Alter von 72 Jahren überraschend verstorben.

    Rudi Tschol war seit dem Jahr 1962 Mitglied beim Ski-Club Arlberg.
    Bei der alpinen Ski-Weltmeisterschaft im Jahr 2001 war Rudi ein herausragender Koordinator und prägte dieses Großereignis durch sein Engagement und seinen Einsatz.
    Im Jahr 2002 wurde er als Nachfolger von Herbert Sprenger Bürgermeister von St. Anton am Arlberg. Rudi Tschol war stets um St. Anton bemüht und hatte immer ein offenes Ohr für die örtlichen Vereine.
    Am 30. November 2006 wurde Rudi Tschol die Ehrenmitgliedschaft des Ski-Club Arlberg verliehen.

    Mit Rudi Tschol verliert der Ski-Club Arlberg nicht nur eine große Persönlichkeit, sondern auch einen einzigartigen Freund.

    Lieber Rudi, ein letztes und stilles "Ski-Heil"
    Deine Ski-Club Arlberg Familie