Überspringen zu Hauptinhalt

Samstag, 11. September 2021

121. SCA-Generalversammlung

Start 18:00 Uhr: Die 121. SCA-Generalversammlung findet auf der Sennhütte in St. Anton am Arlberg statt. Im Anschluss an die Generalversammlung lädt der Ski-Club Arlberg zu einem gemütlichen Hüttenabend mit Musik und großer Tombola.

Tagesordnung

  1. Eröffnung und Begrüßung des Präsidenten und Feststellung der Beschlussfähigkeit
  2. Gedenken an verstorbene Mitglieder
  3. Tätigkeitsbericht des Präsidenten
  4. Tätigkeitsberichte der Ortsvertreter
  5. Bericht des Hauptkassiers, Bericht der Haupt-Kassaprüfer und Entlastungsantrag
  6. Neuwahlen des Vorstandes
  7. Ehrungen
  8. Grußadressen
  9. Freie Aussprache

Anträge zum Tagesordnungspunkt 6 der Generalversammlung müssen laut § 16 der geltenden Statuten spätestens 8 Tage vor dieser, das ist am 27. August 2021, beim Hauptvereinssekretariat eingebracht werden. Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder (Ehrenmitglieder, ordentliche und Jugendmitglieder, geladene Gäste). Stimmberechtigt und antragsberechtigt in der Generalversammlung sind nur die Ehrenmitglieder und die ordentlichen Mitglieder. Sollte die Generalversammlung bis zum angegebenen Zeitpunkt nicht beschlussfähig sein, so findet eine halbe Stunde später eine neue Generalversammlung mit denselben Tagesordnungspunkten statt, die ohne Rücksicht auf die Anzahl der erschienenen Mitglieder beschlussfähig ist.

Weitere Highlights vom SCA-Sommerwochenende

An den Anfang scrollen