skip to Main Content

Freeride

Der dritte Bereich der Jugendförderung ist die Sparte Freeride. Was früher allgemein als Geländefahren bekannt war, hat sich in den letzten Jahren als Sport Freeride entwickelt.

Der Ski-Club Arlberg bietet das Freeridetraining seit der Wintersaison 2016/17 mit Freerideprofi Stefan Häusl für Jugendliche von 13 bis 18 Jahren an. Die Freeride World Tour ist der Weltcup des Freeridens und tourt durch die ganze Welt. Der Nachwuchs des Ski-Club Arlberg trat in der Wintersaison 2017/18 erstmals in der Freeride Junior Tour an.

Die erlernten Basics aus dem Alpin bzw. Freestyletraining werden hier weiter geführt und im freien Gelände angewandt. Sprünge über Felsen, Linien, Tricks, Lawinen Sicherheitstraining und schnelles Skifahren wird hier perfektioniert und dann bei Wettkämpfen gezeigt. Freeride – die neue kreative Art Gelände zu fahren. Ride on!

Fotocredit: Freeride Junior Tour, Stefan Voitl, Mia Maria Knoll, Klaus Listl, Stefan Häusl

Back To Top