skip to Main Content
06.04.2021

Freerider Valentin Rainer qualifiziert sich für die Freeride World Tour 2022

Valentin war im ersten Freeride Team des Ski-Club Arlbergs bereits mit dabei.

Um sich in der Qualifikation Tour, für die Freeride World Tour zu qualifizieren, ist er in die erwachsenen Klasse aufgestiegen.
Diesen harten und steinigen Weg hat er mit seiner tollen Leistung und der Unterstützung von Stefan Häusl und dem SCA gemeistert.

Nach 3 Jahren hat er den Aufstieg in die Freeride World Tour geschafft. Nun darf er sich nächstes Jahr mit den ganz Großen des Sports messen. Die Wettkämpfe werden voraussichtlich in Japan, Canada, Österreich, Andorra und der Schweiz stattfinden.

Der SCA wird Valentin weiter begleiten und auf seinem Weg unterstützen!

Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für Deine Vorbereitungen für die große Herausforderung im nächsten Winter!

Back To Top