skip to Main Content
07.06.2021

Magnus Walch beendet Karriere

Magnus Walch aus Lech besuchte die Skitourismusschule in Bad Hofgastein und fasste dort den Beschluss zu seiner Rennkarriere.
Nach vielen Höhen und Tiefen in seiner Laufband kann er auf 482 Rennen auf FIS Ebene, 55 Podestplätzen, 30 Siegen, 22 Weltcupstarts und einem Top 15-Ergebnis im Weltcup Riesenslalom zurückblicken.
Sein größter Erfolg der vergangenen Saison war der Sieg bei den österreichischen Staatsmeisterschaften.

Magnus schreibt „mich hat der Skirennsport so erfüllt, dass da kaum Platz für etwas anderes war“.
Mit 28 Jahren sagt er „Es wird Zeit für etwas Neues“, dafür wünschen wir ihm alles Gute und viel Erfolg.

Wir freuen uns, dass wir Dich auf Deinem Weg begleiten und unterstützen durften.

Back To Top