skip to Main Content
14.05.2020

Martin Falch erneut Behindertensportler des Jahres

Seit Jahrzehnten läuft, fährt und schwimmt Martin Falch höchst erfolgreich. Der St. Antoner wurde 2019 Weltmeister im Para Cross Triathlon, zudem gewann er die WM Bronzemedaille im Aquathlon. Martin Falch ist nach zwei Jahren Abwesenheit wieder auf das oberste Treppchen am Podest der Sportlerwahl zurückgekehrt. Martin Falch gilt als Dauerbrenner und Rekordmann der Tiroler Sportlerwahl. Der heurige Viktor ist ingesamt der achte(!) für den Ausnahmeathleten.

Herzliche Gratulation lieber Martin!

Bildnachweis: Aurel Falch
Back To Top