skip to Main Content
12.10.2020

SCA-Weine sorgen für großartige Unterstützung

Seit dem Jahre 1999 kreiert das Weingut JURIS die SCA Weine für den Ski-Club Arlberg. Seitdem wurden knapp 115.000 Flaschen nur an die Gastronomiebetriebe am Arlberg – in den Orten St. Anton, Stuben, Zürs und Lech verkauft.
Für jede verkaufte Flasche werden Euro 1,– für die Jugend des Ski-Clubs Arlberg zur Verfügung gestellt.
Weingut JURIS hat in den letzten 20 Jahren rund Euro 115.000,– dem Ski-Club Arlberg überwiesen. JURIS unterstützt durch diesen Verkauf die jungen Skiprofis von morgen.
Für jeden Weinjahrgang übernimmt eine berühmte Persönlichkeit aus der Skisportgeschichte die Patenschaft. < Der Jahrgang und seine Paten

Auch Getränke Mathies, Inhaber Dönz Anton unterstützt den Ski-Club Arlberg mit einer Sonderserie SCA Wein seit dem Jahr 2009. Es handelt sich dabei um eine Doppelmagnum in limitierter Auflage von 100 Stück mit Zertifikat und zugehöriger SCA-Holzkiste.
Seitdem wurden rund Euro 30.000 von Getränke Mathies für die SCA-Jugendförderung zur Verfügung gestellt. Ab heuer beginnt die Sonderserie mit Weißweinen aus Österreich.
Erhältlich sind die Weine in den SCA Shops in St. Anton und Lech am Arlberg sowie bei Getränke Mathies, Inhaber Tönz Anton getraenke.mathies@gmx.at

Dönz Anton (li) übergibt Präsident Josef Chodakowsky (re) jeweils einen Scheck in Vertretung von Axel Stiegelmar der Fa. Juris, sowie einen Scheck für Getränke Mathies
für die SCA Jugendförderung

 

Back To Top