skip to Main Content
Trude Jochum-Beiser

Trude Jochum-Beiser gewann bei den Olympischen Spielen 1948 in St. Moritz die Goldmedaille in der Kombination und die Silbermedaille in der Abfahrt und war damit die erste weibliche Skirennläuferin, die zwei Medaillen bei Olympischen Spielen gewann. Bei den Olympischen Spielen 1952 in Oslo gewann sie die Goldmedaille in der Abfahrt. Bei Weltmeisterschaften gewann sie zusätzlich 1950 Gold in der Abfahrt.

Back To Top